Tennisclub Reken e.V.

Guten Tag.

Wir freuen uns, Dich auf unserer Homepage begrüßen zu dürfen. Hier findest Du alles Wissenswerte über unseren Verein: Spielbetrieb, Veranstaltungen, Termine, Informationen zur Mitgliedschaft und vieles mehr!

Bei uns erwartet Dich eine gepflegte Tennisanlage mit 6 Außenplätzen (Asche).

Zur Anlage gehört auch ein Vereinsheim mit großzügiger Terrasse: ein Treffpunkt für alle, die den Tennissport mögen und mit Gleichgesinnten und Freunden Freizeit verbringen und sportlich aktiv sein möchten. 


Aktuelle Neuigkeiten

Protokoll (auszugsweise) der Mitgliederversammlung vom 16.02.2024

TOP 1 - Begrüßung und Eröffnung

Die Vorsitzende Irmgard Schürmann eröffnete die diesjährige ordentliche Mitgliederversammlung und begrüßte die Anwesenden.

TOP 2 - Feststellung der Beschlussfähigkeit

Irmgard Schürmann stellte die form- und fristgerechte Einberufung sowie die Beschlussfähigkeit der Mitgliederversammlung fest. Anträge zur Ergänzung der Tagesordnung lagen nicht vor.

TOP 3 - Bericht der Vorsitzenden

Nach der offiziellen Eröffnung setzte die erste Vorsitzende Irmgard Schürmann den Rückblick auf die Sommersaison 2023 an den Anfang des Tätigkeitsberichts des Vorstandes: Die vergangene Saison war eine Saison ohne besondere Vorkommnisse; ohne Corona, ohne Einschränkungen, ohne Sturm- und Wasserschäden. Im letzten Sommer gab es etliche gut besuchte Veranstaltungen: Saisoneröffnung, diverse Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche und vier LK-Turniere für Erwachsene. Neu hinzugekommen im letzten Jahr sind zwei LK-Turniere für Kinder und Jugendliche. Auch die Schnupperstunden wurden im letzten Jahr gut angenommen. Die Vorstandsmitglieder sind zuversichtlich, dass auch im kommenden Jahr wieder Kinder und Jugendliche und auch Erwachsene dem Verein beitreten werden. Aus verschiedenen Fördertöpfen wurden Fördergelder beantragt und bewilligt. Aus dem Fördertopf Digitalisierung gab es einen Zuschuss und Zuschussanträge beim Kreis Borken für die Jugendarbeit wurden ebenfalls positiv beschieden. Außerdem waren zwei Förderanträge beim Deutschen Olympischen Sportbund erfolgreich.Aber auch die hiesigen Banken sind nach wie vor großzügig und unterstützen finanziell die Arbeit des Vereins. Eine weitere Anschaffung ist aus Spendengeldern geplant: Noch in diesem Frühjahr ist die Anschaffung eines Defibrillators geplant. Die Frühjahrsinstandsetzung wird erneut durch die Münsteraner Firma Mensing erfolgen, mit der bisher gute Erfahrungen gemacht wurden. Es ist davon auszugehen, dass der Verein bei frühzeitiger Auftragsvergabe relativ früh im Jahr „bedient“ wird.Abschließend bedankte sich Irmgard Schürmann bei den Sponsoren, den Vereinsmitgliedern und allen Mannschaftsspieler*innen für ihr Engagement. Auch bei den Vorstandsmitgliedern bedankte sie sich für die gute Zusammenarbeit. Eine besondere Anerkennung galt Sascha Kratz, der nach mehrjähriger Tätigkeit sein Amt als Sportwart zur Verfügung stellte. 

TOP 4 - Bericht des Schriftführers

Werner Löbbing berichtete über die Entwicklung der Mitgliederzahlen: Am 31.12.2022 zählte der Verein 216 Mitglieder, am 31.12.2023 lag die Zahl der Mitglieder bei 221. Neben den üblichen Kündigungen im Laufe des Jahres gab es im vergangenen Jahr 40 Neuzugänge (27 Kinder und Jugendliche und 13 Erwachsene). Insgesamt war die Entwicklung der Mitgliederzahlen in den letzten Jahren weiter positiv. 

TOP 5 - Bericht des Sportwartes

Für Sascha Kratz, der urlaubsbedingt nicht an der Mitgliederversammlung teilnehmen konnte, verlas Irmgard Schürmann den Bericht des Sportwartes:Im Sommer 2023 haben 3 Erwachsenenmannschaften (Herren 65, Herren 30 und eine Herren-Mannschaft/offene Klasse) an den Meisterschaftsspielen teilgenommen. Drei der Damen-30-Mannschaft waren in einer Spielgemeinschaft mit dem SV Gescher angetreten. In der kommenden Saison sind 4 Erwachsenenmannschaften gemeldet: die Herren 60, eine offene Herren-Mannschaft, eine Herren-30-Mannschaft und eine Damen-30-Mannschaft. Außerdem starten 4 Jugendmannschaften in die Saison. Die Spielgemeinschaft der Damen 30 mit dem SV Gescher wird ebenfalls fortgesetzt. Das Spadaka-Turnier hat im letzten Jahr wegen zu geringer Anmeldungen leider nicht stattgefunden; das Turnier ist in diesem Jahr am 17.08.2024 geplant.Auch bei den Vereinsmeisterschaften gab es wieder interessante Begegnungen. Leider konnten am Endspieltag längst nicht alle Endspiele ausgetragen werden. Auch das schreibt inzwischen Geschichte. 

TOP 6 - Bericht über die Jugendarbeit

Sebastian Scholtyssek gab zunächst einen Rückblick über die vergangene Saison. Anschließend informierte er detailliert über die im Kinder- und Jugendbereich gemeldeten Mannschaften. Für die kommende Saison gibt es erneut nicht nur für die Kinder und Jugendlichen die Möglichkeit, Teamoutfits zu bestellen. 

TOP 7 - Bericht des Kassenwartes

Kassenwart Norbert Elpers berichtete den Vereinsmitgliedern über die finanzielle Situation des Jahres 2023.

TOP 8 - Bericht der Kassenprüfer

Die Kassenprüfung durch Sebastian Ewering und Christian Wolsing für das Jahr 2023 erfolgte ohne Beanstandungen. Die Kasse wurde im Februar 2024 geprüft und dem Kassierer eine ordnungsgemäße Kassenführung bestätigt.

TOP 9 - Entlastung des Kassenwartes und des Vorstandes

Dem Antrag von Christian Wolsing auf Entlastung des Kassenwartes und des gesamten Vorstandes stimmte die Mitgliederversammlung einstimmig zu. 

TOP 10 - Wahlen Vorstandsmitglieder

Es folgten die satzungsgemäßen Wahlen. Irmgard Schürmann informierte die Versammlung darüber, welche Vorstandsmitglieder satzungsgemäß zur Wahl stehen.Als Wahlleiter wurde Heinrich Lütje vorgeschlagen. Anschließend führte er als Wahlleiter durch die Wahlen:

Bernd Konniger                  2. Vorsitzender    (einstimmig bei eigener Enthaltung) Sebastian Scholtyssek     Sportwart             (einstimmig)Ingmar Koischwitz            Jugendwart         (einstimmig)

Einstimmig und neu in den Vorstand gewählt wurde Bernd Wilbert als Beisitzer.Alle Vorstandsmitglieder erklärten im Vorfeld ihre Bereitschaft zur Übernahme der jeweiligen Ämter für jeweils zwei Jahre und nahmen die Wahl an. 

TOP 11 - Wahl der Kassenprüfer und eines Stellvertreters

Im kommenden Jahr werden Christian Wolsing und Tobias Reufer die Kassenprüfung übernehmen. Beide nahmen die Wahl an. 

TOP 12 - Termine

Allen Vereinsmitgliedern wurde zusammen mit der Einladung zur Mitgliederversammlung eine Terminübersicht zugeschickt. Die Vorsitzende wies darauf hin, dass es durchaus an einigen Terminen noch Verschiebungen geben kann.

TOP 13 - Verschiedenes

Aus der Mitgliederversammlung wurde der Wunsch geäußert, das Clubheim etwas freundlicher zu gestalten. Entsprechende Vorschläge können an den Vorstand gerichtet werden.

Die 1. Vorsitzende schloss um 21.15 Uhr den offiziellen Teil der Jahreshauptversammlung.

Irmgard Schürmann (Vorsitzende) und Werner Löbbing (Schriftführer)

15. Apr. 2024 um 04:54 Uhr

Auf die Plätze ☀️☀️

Liebe Tennisfreunde, es ist soweit - unser Platzwart-Team hat nach vielen Stunden harter Arbeit grünes Licht für die Nutzung unserer Plätze gegeben 💪. Drei Plätze sind bereits jetzt bespielbar - die anderen drei Plätze werden am morgigen Samstag freigegeben. Wir bitten alle Mitglieder in den ersten Wochen um maximale Platzpflege während und nach dem Spiel, damit wir die gesamte Saison wieder die gewohnt guten Platzverhältnisse erwarten dürfen. Allen Mitgliedern wünschen wir eine sportliche und möglichst verletzungsfreie Freiluftsaison 2024.
12. Apr. 2024 um 12:33 Uhr

Saisoneröffnung am 20.04.2024 mit großem Probetraining

Sofern das Wetter mitspielt, findet am 20. April unsere offizielle Saisoneröffnung mit buntem Programm statt. 

ab 14:00 Uhr: Probetraining mit der Tennisschule Albert für Jung und Alt, freies Spielen auf den Plätzen

ab 14:00 Uhr: Buntes Rahmenprogramm mit Aufschlagwettbewerben, Kaffee und Kuchen, Bratwurst, Hüpfburg uvm.

15:00 Uhr: Sektempfang und Saisoneröffnung durch den Vorstand

ab 15:30 Uhr: Vorstellung der Jugend- und Erwachsenenmannschaften

ab 18:00 Uhr: Vereinsabend

Wir freuen uns auf euch!

05. Apr. 2024 um 10:06 Uhr

Saisoneröffnung beim TC Reken!

Unsere Saisoneröffnung startet am 20. April ab 14:00 Uhr. Egal ob Mitglied oder nicht, Großmutter oder Enkel - Fußballer oder Tennisprofi - alle sind herzlich eingeladen. Tennis try-out, Sektempfang, Ballmaschinentraining, Aufschlagwettbewerb oder einfach nur Tennis spielen - für alle wird etwas dabei sein. Direkt nach Saisoneröffnung starten bei uns die neuen Fast-Learning Kurse für Neu- und Wiedereinsteiger:innen. Auch im Kinder- und Jugendbereich haben wir in einigen Trainingsgruppen noch freie Plätze für Anfänger und Fortgeschrittene. Sprecht uns an und sichert euch euren Startplatz für den Sommer ☀️. Wir würden uns riesig freuen, euch alle zur Saisoneröffnung am 20. April ab 14:00 Uhr auf unserer Anlage begrüßen zu können. Seid dabei und probiert es aus! Wichtig für die aktive Teilnahme z.B. am Probetraining sind Sportschuhe ohne Stollen 😉.
31. Mär. 2024 um 14:39 Uhr

🎾 Saisoneröffnung am 20. April 2024 🎾

Am 20. April startet der TC Reken in die Freiluftsaison 2024. Als besonderes Highlight bieten wir in diesem Jahr ab 14:00 Uhr ein kostenloses Probetraining für alle Rekener Kids an. Jung oder Alt - alle sind willkommen! Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Auch ein eigener Tennisschläger ist für das Probetraining nicht erforderlich - ihr bekommt alles von uns. Allein Sportschuhe mit wenig Profil (keine Fußballschuhe etc.) müsst ihr bitte mitbringen und schon geht es für euch auf den Tennisplatz. Eine Anmeldung ist für das Probetraining nicht unbedingt erforderlich. Neben dem Probetraining erwartet euch ein buntes Rahmenprogramm mit Hüpfburg, Kaffe und Kuchen, Bratwurststand uvm. Wir freuen uns auf euch!
21. Mär. 2024 um 18:36 Uhr

🎾🎾 tennis10s in Dorsten-Wulfen 🎾🎾

Großes Tennis gab es an diesem Wochenende in Dorsten Wulfen zu bestaunen. Im Rahmen der tennis10s Serie des WTV organisierten unsere Jugendwarte ein zweitägiges Turnier für die Altersklassen U9 und 10. Den Andrang von über 90 Meldungen konnten wir leider nicht bedienen, dafür haben wir uns über jede Teilnehmerin und jeden Teilnehmer umso mehr gefreut. An beiden Turniertagen haben wir extrem gute Matches von begeisterten Kindern gesehen und haben gelernt 🟢⚫️, dass ”knapp verloren” und ”souverän gewonnen“ die gleichen Spielergebnisse bedeuten können 😀. Nach dem Turnier ist vor dem Turnier: Bereits jetzt sind weitere tennis10s Turniere für den Sommer beim TC Reken zur Anmeldung freigeschaltet 👍. #tcreken #reken #mtatennisacademy #alexanderostrovskyacademy #tennisleistungszentrum #wtvtennis10s #tennis10s #Dorsten #wtv_tennis #playandstay #wtvtalentschmiede
10. Mär. 2024 um 19:47 Uhr




Vorstand
Damit ein Verein funktionieren kann, benötigt er einen Vorstand.

Belegungsplan
Hier findest du die aktuelle Platzbelegung.

Mitglied werden
Werde ein Teil des Teams und stärke Deine motorischen Fähigkeiten!

Mannschaften
Unsere Mannschaften der Sommersaison 2024








Anfahrt und Parkmöglichkeiten


Die Tennisplätze befinden sich in der Nähe der Freizeitanlagen in Reken. Parkplätze stehen in unmittelbarer Nähe der Anlage in ausreichender Anzahl zur Verfügung.